Öffnungszeiten:

Die Fahrradwerkstatt ist zur Zeit wegen Corvid-19 geschlossen. Fahrradspenden sind jedoch weiterhin möglich!

20200903 112656

Die Fahrradwerkstatt auf dem Gelände des ehemaligen Bundessortenamtes Rethmar stellt Fahrräder für Arbeitslosengeld 2 - Empfänger und bedürftige Flüchtlinge in der Stadt Sehnde zur Verfügung.

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer  schrauben gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus vielen verschiedenen Ländern und machen auch verkehrsuntüchtige Fahrräder wieder flott, um sie abzugeben.

Es wurden schon mehr als 400 Fahrräder ausgegeben.

Gebraucht werden gut erhaltene Räder

Wie kann ich spenden?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit unserer Koordinatorin auf. 

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Telefon: 0160/ 329 649 9       

 

Wie finde ich die Fahrradwerkstatt?

{mosmap width='500'|height='400'|lat='52.3166'|lon='9.999326'|zoom='19'|zoomWheel='1'|mapType='Hybrid'|text='Fahrradwerkstatt'|tooltip='DWO'|marker='1'|align='left' }

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Buslinie 370, GVH , Haltestelle Bode-Ring, Rethmar

Fahrplan hier

 

© 2021 Flüchtlingshilfe Sehnde e.V.

Fahrradwerkstatt