Der MDB Matthias Miersch hat am 29.02.2016 gemeinsam mit dem Sehnder Bürgermeister Carl-Jürgen Lehrke die zu Flüchtlingsunterkünften umgebauten Räumlichkeiten des ehemaligen Bundessortenamtes besichtigt und sich einen Eindruck vom Stand der Bauarbeiten sowie den Angeboten der Flüchtlingshilfe Sehnde in Rethmar gemacht.

 

Dabei machte er auch eine Stippvisite in den gerade stattfindenden Deutschunterricht: