Endlich!

Die ersten warmen Tage kündigen den Frühling an. Krokusse und Narzissen verzieren das zarte Grün auf Wiesen, Sträuchern und Bäumen.

Frühling ist eine Zeit des Wachsens und der Hoffnung. Wachsen ist symbolisch betrachtet ein Prozess des Wartens.

Warten auf Licht, auf Wärme, auf buntes Leben.

Dieser Frühling steht leider auch im Zeichen der Pandemie.

Es liegt an jedem Einzelnen von uns, ihn trotzdem bunt, warm und heller im Licht sehen zu können.

Dazu benötigen wir Mut und Geduld.

Ostern gilt als großes Hoffnungsfest für alle Menschen!

Ostern macht Mut!

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Freunden und Verbundenen ein frohes Osterfest!

Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.

Khalil Gibran