Das Kontaktbüro besteht aus Mitgliedern des Ehrenamtlichen Netzwerks für Asylsuchende in Sehnde (ENAS)
und bieten vielfältige Unterstützung an.


Themen / Angebote:

  • Fragen zum Alltag in Deutschland (z.B. Schule, Ärzte)?
  • Fragen zu Briefen von Behörden,Telekom, etc.?
  • Hilfe bei Dingen des täglichen Lebens (z.B. Bus fahren, Internetzugang)?
  • Information zu bestehenden Angeboten in Sehnde (z.B. Sport, Musik)?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kommen Sie einfach bei uns vorbei.

Wann? Dienstag, 28. Juni 2016, ab 18:00 Uhr

Wo? Eichenkamp 1a, Evern

Gerne können Sie uns auch jederzeit per EMailkontaktieren. Wir werdenschnellstmöglich antworten.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!